Groupon Mobile Banner

, , , , , , ,

Der Herzogliche WartesaalPremium Partner

Adresse: Kühlungsborner Strasse 4
18209 Heiligendamm

Telefon: +49 (0)38203 415 15
Fax: +49 (0)38203 415 14
E-Mail: herzoglicher.wartesaal@gmx.de
Website: http://www.molli-bahn.de/A ...

Öffnungszeiten: Mo bis So 11.00 - 22.00 Uhr

Zahlungsarten Cash

Der Herzogliche Wartesaal

Historisches Ambiente gepaart mit ausgezeichneter regionaler Küche: Beides findet man im Herzoglichen Wartesaal in Heiligendamm. Das alte Bahnhofsgebäude beherbergt heutzutage ein Restaurant, das Reisenden einen guten Grund zum Verweilen bietet.

Im Herzoglichen Wartesaal in Heiligendamm spürt man nicht nur in den Gemäuern die Vergangenheit des damals kleinen Endbahnhofs. Mit dem Bau der Schmalspurstrecke Ende des 19. Jahrhunderts wollte der Großherzog Friedrich-Franz I. die bessere Anbindung seiner großherzoglichen Residenzstadt Bad Doberan an das von ihm eröffnete erste deutsche Seebad Heiligendamm fördern. Hier diniert man direkt am Gleis, an der Strecke zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn, die heute noch von der antiken Eisenbahn, der Molli Bäderbahn, befahren wird. Kulinarisch locken in dem Restaurant Herzoglicher Wartesaal eine wechselnde Tageskarte mit Köstlichkeiten aus der Küstenregion an der Ostsee sowie eine feste Karte. Als Vorspeisen präsentierten sich hauchdünnes Rindercarpaccio oder Algensalat mit einem frischen Scampispieß. Die Hauptspeisen bieten das Beste aus deutscher und regionaler Küche, so findet man neben hausgemachten Semmelknödeln auch Wildgulasch mit Spätzle, Schweinelende und frische Fischgerichte, saisonal serviert. Ob ein zarter Brathering oder Schalentiere – hier haben Fischliebhaber die Qual der Wahl. Wer also von Kühlungsborn nach Heiligendamm reisen möchte, sollte ein bisschen mehr Zeit und Hunger am Bahnhof einplanen. Aus eigener Herstellung bietet das Restaurant einen Molli-Spezialitätenkorb zum Mitnehmen. Das Sauerfleisch und der Nussschinken vom Herzoglichen Wartesaal werden sonst Zuhause fehlen. Auch für größere Feiern, Geburtstage oder Hochzeiten lässt sich das Restaurant mieten und bietet den Feiernden dann warme oder kalte Büffetköstlichkeiten in Absprache.

Qype 25. August 2010

Sehr schönes Lokal in Heiligendamm - im Bahnhof der Molli-Bahn. Einfach zu finden. Das Ambiente ist ähnlich wie die Speisen rustikal. Wir hatten hausgemachte Semmelknödel mit frischen Waldpilzen und Wildgulasch mit Späzle. Beides war sehr lecker. Als Vorspeisen wählten wir Rinder-Carpaccio und Algensalat mit Scampispieß - auch beides hervorragend. Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier voll und ganz. Wer in Heiligendamm lecker und bodenständig essen gehen will, ist hier richtig.

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ähnliche Locations: